Landesgruppen
Wählen Sie Ihre Landesgruppe über die Karte oder das Drop-Down-Feld.
Landesgruppen Baden-Württemberg Bayern Saarland Rheinland-Pfalz Hessen Nordrhein Westfalen-Lippe Niedersachsen / Bremen Hamburg Schleswig-Holstein Thüringen Sachsen Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Berlin/Brandenburg

Folgen Sie uns auf ...

Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter Folge uns auf YouTube

Ärzteproteste: Fakten, Hintergründe, Aktionen

Der NAV-Virchow-Bundes hat in seiner Berliner Geschäftsstelle eine Koordinierungsstelle für alle Berufs- und Fachverbände eingerichtet, die sich an den aktuellenÄrzteprotesten beteiligen wollen.

Nach dem Abbruch der Honorarverhandlungen soll so möglichst schnell die Aktionsfähigkeit der ärztlichen Verbände hergestellt werden. Ziel ist es, die anstehenden Protestmaßnahmen und Praxisschließungen zu koordinieren und diese Maßnahmen als ein wirkungsvolles Signal an Krankenkassen und Politik auszusenden. Honorarklau und eine Rückkehr zum alten Globalbudget mit floatendem Punktwert sind mit den niedergelassenen Ärzten nicht zu machen.

In Form eines runden Tisches können die Berufs- und Fachverbände gleichberechtigt ihre Ideen und Protestformen einbringen. Erstes Ziel ist die Information von Patienten und Versicherten über die fatalen Forderungen der Krankenkassen und die Mobilisierung von Ärzten und Praxismitarbeitern. Des Weiteren soll ein zentraler Protesttag in Berlin vorbereitet werden.
Praxisschließungen, Bürokratieverweigerung, Patienteninformation - die Palette der Protestmaßnahmen ist vielfältig.
Wie sind die Positionen der Verhandlungspartner? Was verdient ein Arzt eigentlich wirklich?
Die Mitglieder des NAV-Virchow-Bundes sind zur Urabstimmung über Streikmaßnahmen aufgerufen.
Die Ärzteproteste stoßen auf eine große Medienresonanz. Sehen Sie hier ausgewählte Beiträge zum Honorarstreit.
Der NAV-Virchow-Bund fungiert als Koordinierungsstelle der Ärzteproteste.
Ansprechpartner

Klaus Greppmeir
Hauptgeschäftsführer
Leiter der Pressestelle

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030/288774-0
Fax: 030/288774-113
E-Mail: klaus.greppmeir@nav-virchowbund.de

Ansprechpartner

Thomas Hahn
Pressereferent

Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: 030/288774-124
Fax: 030/288774-113
E-Mail: thomas.hahn@nav-virchowbund.de